Die ersten 10 Listenkandidat*innen für die Kreistagswahl im Jahr 2020 sind gewählt!

Die Mit­glieder von Bünd­nis 90/ Die Grü­nen im Rhein-Kreis Neuss haben sich am 11.09.2019 in Neuss zu ein­er Kreis­mit­gliederver­samm­lung zusam­menge­fun­den, um über die per­son­elle Aus­rich­tung der anste­hen­den Kom­mu­nal­wahl zu entschei­den. Die ersten 10 Listenkandidat*innen für die Kreistagswahl im Jahr 2020 sind gewählt. Voran gehen die bei­den Spitzenkan­di­dat­en Angela Stein-Ulrich (1) und Chris­t­ian Gau­mitz (2), welch­er heute auch als Lan­dratskan­di­dat von den Anwe­senden (nach erster Nominierung in der ver­gan­genen Sitzung am 26.06.) offiziell gewählt wor­den ist.  Bei­de kön­nen langjährige Erfahrung in der Kom­mu­nalpoli­tik vor­weisen. Gau­mitz war zulet­zt 20 Jahre Frak­tionsvor­sitzen­der der Kaarster Stad­trats­frak­tion. Stein-Ulrich betreut seit vie­len Jahren die The­men Soziales und Kul­tur. Bei­de ver­ste­hen sich als Team­play­er, und beto­nen, dass sie nur mit dem Lis­ten­team zu einem starken und authen­tis­chen grü­nen Ergeb­nis kom­men kön­nen.

Ihnen fol­gen auf der Liste:

Mar­i­anne Michael-Fränzel (3)
Simon Rock (4)
Petra Schenke (5)
Hans Chris­t­ian Mark­ert (6)
Nina Lennhof (7)
Joachim Quass (8)
Lau­ra Her­zog (9)
Erhard Dem­mer (10)

Her­zlichen Glück­wun­sch !

Nach­berichter­stat­tung: NGZ-ONLINE “Grüne wollen 2020 zweit­stärk­ste Kraft wer­den”

Verwandte Artikel