DIGITAL & ANSPRECHBAR — Bürgermeisterkandidat*innengespräch

Was sind die zen­tralen Ziele eur­er Kan­di­da­turen, wofür kämpft ihr genau?

Was wäre eure erste Amt­shand­lung als Bürgermeister*in, falls ihr gewählt werdet?

Welche Forderun­gen habt ihr in den Bere­ichen Kli­maschutz, bezahlbares Wohnen und Verkehr?

Inwiefern unter­schei­det sich das GRÜNE Wahl­pro­gramm von Pro­gram­men ander­er Parteien?“

Die Kreis­grü­nen laden Euch her­zlich zu unser­er Ver­anstal­tung im Rah­men der Rei­he „DIGITAL & ANSPRECHBAR “ ein, um über diese und weit­ere Fra­gen zu diskutieren.

Am Don­ner­stag, den 27.08.2020, um 18 Uhr wer­den unsere GRÜNEN Bürg­er­meis­terkan­di­dieren­den Nina Lennhof (Kaarst) und Tim Wall­raff (Dor­ma­gen) auf Face­book-Live span­nende Antworten auf Eure Fra­gen zu ihren Zie­len und Pro­gram­men für die Kom­mu­nal­wahl geben.

Tim ist Frak­tionsvor­sitzen­der der GRÜNEN im Dor­ma­gen­er Stad­trat und DIE treibende Kraft für sozialen Woh­nungs­bau, ökol­o­gis­ches Bauen und dig­i­tal­isierten Schu­lun­ter­richt in sanierten & sicheren Schul­ge­bäu­den in Dormagen!

Nina ist Sprecherin der Kaarster GRÜNEN und DIE Wahl für wirkungsvollen Umwelt- und Kli­maschutz und eine kon­se­quente Mobil­itäts- und Verkehr­swende, die lokal begin­nt und die Leben­squal­ität in Kaarst verbessert.

Mod­er­a­tion: Elias Ack­bu­ral­ly, Sprech­er der Jun­gen Grü­nen im Rhein-Kreis Neuss und GRÜNER Kan­di­dat für den Kreistag und den Dor­ma­gen­er Stad­trat für die Kom­mu­nal­wahlen am 13. Sep­tem­ber

Stellt Eure Fra­gen gerne im Voraus per Mail an verband@gruene-rkn.de oder live im Chat.

Zur Teil­nahme ein­fach die Face­book-Seite Grüne Rhein-Kreis Neuss liken und dem Event über den Ein­ladungs-Link beitreten.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Verwandte Artikel