PRESSEMITTEILUNG Grüner Kreisverband wählt Vorstand

PRESSEMITTEILUNG

Grüner Kreisverband wählt Vorstand

 

Die Grü­nen im Kreisver­band Rhein-Kreis Neuss haben am Mittwoch im Rah­men ihrer Kreis­mit­gliederver­samm­lung in Greven­broich einen neuen Vor­stand gewählt. Neue Vor­sitzende des Kreisver­ban­des ist die 26 jährige Susanne Badra aus Korschen­broich. Vor­sitzen­der bleibt Chris­t­ian Gau­mitz aus Kaarst, der mit 100% im Amt wiedergewählt wurde.

Als Kassier­er fol­gt Man­fred Haag aus Neuss Axel Jens, der aus Alters­grün­den aus dem Amt auss­chied. Als Beisitzerin­nen und Beisitzer wur­den Heike Buhn (Neuss), Antje Meier-Dost (Neuss), Mar­i­anne Michael-Fränzel (Kaarst), Nilab Fayaz (Neuss), Kan­tharu­pan Bal­a­sub­ra­ma­ni­am (Neuss), Matthieu Boulay (Greven­broich), Jochen Andret­zky (Korschen­broich) und Dirk Müller (Korschen­broich) gewählt.

Die bei­den Sprech­er wollen die zahlre­ichen neuen Mit­glieder im Kreisver­band in die aktive Arbeit ein­binden. Susanne Badra liegt dabei ins­beson­dere der Auf­bau ein­er Jugen­dor­gan­i­sa­tion und die Ansprache junger Men­schen am Herzen. Chris­t­ian Gau­mitz will seinen Focus auf die Per­son­alen­twick­lung mit Blick auf die Kom­mu­nal­wahl 2020 leg­en und eine inhaltliche Ver­anstal­tungsrei­he rund um das The­ma Umwelt und Mobil­ität aufle­gen.

 

Verwandte Artikel