EINLADUNG „Wie stellen wir uns die Zukunft des Reviers vor?“

Einladung "Wie stellen wiruns die Zukunft des Reviers vor?" Workshop

Nach­dem die Kreistags­frak­tion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit der Ausstel­lung “Wisst Ihr noch damals … Unser Revi­er im Wan­del“ den Blick zurück und damit in ver­schiedene Lebens- und Erfahrungswel­ten mit dem Tage­bau und der Braunkohlever­stro­mung im Rheinis­chen Revi­er gegeben hat, möchte sie nun gemein­sam mit Euch/Ihnen in die Zukun­ft blicken. 

Der Kohleausstieg ist beschlossen und der Abschied von der Braunkohle im Rheinis­chen Revi­er wird konkret. 

Doch wo ste­hen wir nach einem Jahr Ausstiegs-Kon­sens?  Wie gelingt es, Arbeit­splätze zu sich­ern sowie neue zu entwick­eln? Welche Per­spek­tiv­en hat die junge Gen­er­a­tion in der Region? Und was bedeutet der Ausstieg aus der Kohle für die Natur und Umwelt im Rheinis­chen Revier? 

Diese und viele weit­ere Fra­gen wollen wir gemein­sam mit Euch/Ihnen ver­suchen, bei unser­er näch­sten Ver­anstal­tung zu beant­worten. Denn wir laden Euch/Sie zum Work­shop mit namen­haften Expert*innen ein.

Am SAMSTAG, 15. FEBRUAR 2020 von 10.30 bis 16.30 Uhr im Auer­bach­haus, Stadt­parkin­sel 42, in 41515 Grevenbroich.

Unter anderem mit dabei: 

  • Rein­er Priggen, Vor­sitzen­der Lan­desver­band Erneuer­bare Energien NRW 
  • Dirk Jansen, Geschäft­sleit­er BUND NRW
  • Karl Sasserath, Leit­er Arbeit­slosen­zen­trum Mönchenglad­bach e.V.

Bitte um Anmel­dung unter fraktion@gruene-rkn.de

In Koop­er­a­tion mit den GRÜNEN Greven­broich und den JUNGEN GRÜNEN im Rhein-Kreis Neuss.

Verwandte Artikel