Erhard Demmer — 25 Jahre im Kreistag

ErhardLan­drat Hans-Jür­gen Petrauschke hat den Frak­tionsvor­sitzen­den Erhard Dem­mer für sein langjähriges Wirken im Kreistag geehrt: Seit 25 Jahren ist Erhard Dem­mer aus Neuss Mit­glied dieses Gremi­ums.

Engagiert und ver­ant­wor­tungs­be­wusst haben er Entschei­dun­gen zum Wohl der Bevölkerung mit­gestal­tet und mit­ge­tra­gen und damit unseren Rhein-Kreis Neuss weit­er nach vorn gebracht”, so Petrauschke.

Erhard Dem­mer engagiert sich seit 1991 im Kreistag. Neben seinem Frak­tionsvor­sitz ist er Mit­glied in Kreis- und Schu­lauss­chuss sowie im Auf­sicht­srat der Kreiswerke Greven­broich. Darüber hin­aus wirkt er als stel­lvertre­tendes Mit­glied im Pla­nungs- und Umweltauss­chuss, im Polizeibeirat, im Per­son­al- sowie im Nahverkehrs- und Straßen­bauauss­chuss. “Im Kreistag zeich­net sich Erhard Dem­mer durch die Fähigkeit zum lei­den­schaftlichen Diskurs aus. So ken­nen wir ihn alle als einen Kom­mu­nalpoli­tik­er, der auch immer wieder kri­tisch nach­fragt”, so Petrauschke.

Verwandte Artikel