PRESSEMITTEILUNG: Grüne unterstützen die Initiative “Aufstehen gegen Rassismus” des Bündnisses „Neuss gegen Rechts“

Gemein­same Pressemit­teilung

der Vorstände

 des Kreisver­ban­des BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rhein-Kreis Neuss

und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Stadtver­band Neuss

Neuss, 4. Feb­ru­ar 2019

Grüne unter­stützen die Ini­tia­tive “Auf­ste­hen gegen Ras­sis­mus” des Bünd­niss­es „Neuss gegen Rechts“

Die Vorstände des Kreisver­ban­des BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rhein-Kreis Neuss und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Stadtver­band Neuss unter­stützen das Aktions­bünd­nis „Auf­ste­hen gegen Ras­sis­mus“, das sich auch in Neuss formiert.

Susanne Badra, Sprecherin des Kreisvor­standes der Grü­nen erk­lärt dazu: „Wir wollen für den Zusam­men­halt und die Offen­heit unser­er Gesellschaft wer­ben und das Bewusst­sein für diesen Wert in Erin­nerung brin­gen. Denn unsere Grundw­erte sind keine Selb­stver­ständlichkeit, wir müssen sie jeden Tag aufs Neue vertei­di­gen.“

Susanne Benary, Sprecherin des Stadtver­ban­des der Grü­nen Neuss ergänzt: „Im poli­tis­chen Diskurs nehmen wir ver­stärkt eine Ver­ro­hung der Sprache wahr, uns geht es auch darum für mehr Sen­si­bil­ität zu wer­ben und nicht zuzu­lassen, dass die Gren­ze des Sag­baren immer weit­er ver­schoben wird. Denn irgend­wann schla­gen Worte auch in Tat­en um.“

Am 16. März wollen die Grü­nen im Rah­men des Aktion­stages gegen Ras­sis­mus mit ver­schiede­nen Aktio­nen und Infor­ma­tion­sstän­den in Neuss und im Kreis­ge­bi­et für eine tol­er­ante und offene Gesellschaft wer­ben und so Flagge gegen Ras­sis­mus zeigen.

Hin­ter­grund­in­fo und Anlage

Hin­ter dem sich bun­desweit formieren­den Bünd­nis ste­ht die Vere­ini­gung der Ver­fol­gten des Naziregimes – Bund der Antifaschistin­nen und Antifaschis­ten (VVN-BdA) e. V.

https://www.aufstehen-gegen-rassismus.de/

Verwandte Artikel