Jugendberufsagentur im Rhein-Kreis Neuss

In der let­zten Sitzung des Kreisauss­chuss­es wurde die Ver­wal­tung beauf­tragt, gemein­sam mit den weit­eren Akteuren aus Schule, Arbeitsver­wal­tung und Jugend­hil­fe ein Konzept entsprechend der Ham­burg­er Jugend­beruf­sagen­tur zu entwick­eln und dem Kreisauss­chuss zu bericht­en.

Unsere Recherche hat ergeben, dass es bere­its seit dem 01.04.2014 eine Jugend­beruf­sagen­tur im Rhein-Kreis Neuss gibt. Wie aus der Anlage ersichtlich, beste­ht hierzu zwis­chen dem Job­cen­ter Rhein-Kreis Neuss und dem Fach­bere­ich Kinder, Jugend und Fam­i­lie des Rhein-Kreis­es Neuss eine entsprechende Koop­er­a­tionsvere­in­barung. 180919 KreisAS Anlage Jugend­beruf­sagen­tur RKN

Dieses voraus­geschickt, fra­gen wir zur Berichter­stat­tung im Kreisauss­chuss am 19. Sep­tem­ber 2018 an:

  1. Wie wurde das vorhan­dene Konzept von 2014 bis heute umge­set­zt?
  2. Wie laut­en daraus die einzel­nen Ergeb­nisse der Jahre 2014 bis 2017?
  3. Wie hoch waren die hier­für in den Jahren 2014 bis 2017 einge­set­zten Mit­tel?

Verwandte Artikel