Demos gegen rechte Hetze in Dortmund

Gegen Rechts

Demos gegen rechte Hetze in Dortmund

Am Sam­stag marschieren Nazis durch Dort­mund. Erwartet wer­den 400 bis 600 Recht­sex­trem­is­ten aus Deutsch­land und ganz Europa. Natür­lich lassen sich das die Dortmunder*innen nicht gefall­en und haben Gegen­demos organ­isiert. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid. Kommt nach Dort­mund, demon­stri­ert gegen rechte Het­ze und zeigt friedlich Euren Protest! Hier bekommt ihr Infos zu geplanten Demos.

1. AK gegen Rechtsextremismus

  • 12.30 Uhr Auf­tak­tkundge­bung ober­halb Europabrun­nen, Klep­pingstraße (in direk­ter Nähe der Reinoldikirche)
  • 13.30 Uhr Europafest und Protest gegen den Nazi­auf­marsch

weit­ere Infos

2. BlockaDO

Block­a­DO ist ein antifaschis­tis­ches Bünd­nis aus Dort­mund.

  • es gibt um 13.00 Uhr eine Kundge­bung am U-Bhf. Stadthaus

weit­ere Infos 

Bei bei­den Demos wer­den Grüne vor Ort sein, nach denen man Auss­chau hal­ten kann.

https://gruene-nrw.de/aktuelles/nazidemo-dortmund/

 

 

Verwandte Artikel