150 Millionen Gewerbesteuernachzahlung an die Stadt Neuss

Für die Sitzung des Kreisauss­chuss­es am 26. April 2017 hat unsere Frak­tion um Beant­wor­tung nach­ste­hen­der Fra­gen gebeten:

  1. Wie ist der aktuelle Sach­stand zu der Frage, ob es tat­säch­lich zu ein­er Steuerzahlung in der Höhe kom­men wird, wie in der Presse berichtet?
  2. Mit welchen kün­fti­gen Auswirkun­gen auf die Kreisum­lage ist hier­durch zu rech­nen, auch im Hin­blick auf die anderen kreisange­höri­gen Gemein­den?

 

Verwandte Artikel