PM zur Presse Lindenhof

Zu dem in der vorgestern in der NGZ erschienen Artikel Kreis plant Tagespflege für „Lindenhof“ nimmt die Sozialpolitische Sprecherin der GRÜNEN Kreistagsfraktion und stellvertretende Vorsitzende des Sozial- und Gesundheitsausschusses im Rhein Kreis Neuss, Angela Stein-Ulrich, wie folgt Stellung: „Gern haben wir zur Kenntnis genommen, dass der Rhein-Kreis Neuss nach dem ihm im September 2015 erteilten Prüfauftrag des Kreistages bereits Ergebnisse zur möglichen erweiterten Nutzung des „Lindenhofs“ vorstellen kann. Entschieden protestieren müssen wir allerdings dagegen, dass solche Ergebnisse direkt in der Presse landen und die Politik – ´mal wieder – erst später informiert wird.“ Auch der Grünen-Vorsitzende Erhard Demmer interveniert: „Entscheidungsträger sind die politischen Gremien, und zwar aller Couleur. Es reicht nicht, wenn die CDU vorab informiert wird! Bei einer ordentlichen Handhabung des Verfahrens wird erst ein Tagesordnungspunkt in den Ausschusssitzungen des Rhein-Kreises Neuss erwarte.

Verwandte Artikel