Unterkunftsmöglichkeiten für Asylsuchende

Sehr geehrter Herr Petrauschke,

wir bitten Sie, in der Sitzung des Kreistages am 29. September 2015 die Verwaltung berichten zu lassen, ob und welche im Eigentum des Kreises leer stehenden Gebäude und auch Gebäude, deren Mieter der Kreis ist, ganz oder teilweise als Asylbewerberunterkünfte in Betracht kommen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Erhard Demmer
Fraktionsvorsitzender

gez. Nilab Fayaz, LL.M.
Kreistagsabgeordnete

Verwandte Artikel