Unterkunftsmöglichkeiten für Asylsuchende

Sehr geehrter Herr Petrauschke,

wir bit­ten Sie, in der Sitzung des Kreistages am 29. Sep­tem­ber 2015 die Ver­wal­tung bericht­en zu lassen, ob und welche im Eigen­tum des Kreis­es leer ste­hen­den Gebäude und auch Gebäude, deren Mieter der Kreis ist, ganz oder teil­weise als Asyl­be­wer­berun­terkün­fte in Betra­cht kom­men kön­nten.

Mit fre­undlichen Grüßen

Erhard Dem­mer
Frak­tionsvor­sitzen­der

-

gez. Nilab Fayaz, LL.M.
Kreistagsab­ge­ord­nete

Verwandte Artikel