Beschulung von Seiteneinsteigern im Rhein-Kreis Neuss

Sehr geehrter Herr Petrauschke,

in der Sitzung des Schu­lauss­chuss­es am 23. Feb­ru­ar 2015 wurde dem Gremi­um unter TOP 4 ein Sit­u­a­tions­bericht zur Inte­gra­tion von Seit­ene­in­steigern vorgelegt.

Wir bit­ten Sie, in der Sitzung des Kreisauss­chuss­es am 19. Mai 2015 Auskun­ft darüber zu geben, ob mit­tler­weile alle schulpflichti­gen Kinder im Rhein-Kreis Neuss, die damals noch nicht ver­sorgt waren, in die Schulen inte­gri­ert wor­den sind.

Falls noch nicht alle schulpflichti­gen Kinder inte­gri­ert wor­den sind, inter­essiert uns beson­ders, wie viele Schü­lerin­nen und Schüler auf der Warteliste ste­hen und wie lang die durch­schnit­tliche Dauer deren Wartezeit ist.

Wir bedanken uns im Voraus und verbleiben
mit fre­undlichen Grüßen

Erhard Dem­mer, Frak­tionsvor­sitzen­der

gez. Mar­co Beck­er, Kreistagsab­ge­ord­neter

D/ Kreistags­büro und Frak­tion­s­geschäftsstellen im Rhein-Kreis Neuss — per Email

Verwandte Artikel