Schulsozialarbeit — weitere Planungen Produkt 050.312.010 — HH-Stelle 54680110

Sehr geehrter Herr Petrauschke,

wie Sie uns mit­geteilt haben, wer­den die Mit­tel dieser Pro­jek­t­förderung durch den Bund zum 31.12.2015 aufge­braucht sein. Um jedoch eine weit­ere Finanzierung zu gewährleis­ten und Kündi­gun­gen abzuwen­den, beantra­gen wir bere­its heute — auch zur Pla­nungssicher­heit der Schulen -, in den Entwurf­szahlen für den Kreishaushalt 2016 weit­ere Mit­tel für die geset­zlich vorgeschriebe­nen Leis­tun­gen vorzumerken. Außer­dem hal­ten wir es für erforder­lich, dass das entsprechende Pro­duk­tziel angepasst for­muliert wird.

Wir bit­ten Sie deshalb, unseren Antrag in die Tage­sor­d­nung der Sitzung des Kreistages am 25. März 2014 aufzunehmen und hierüber abstim­men zu lassen.

Wir bedanken uns im Voraus und verbleiben

mit fre­undlichen Grüßen

Erhard Dem­mer
Frak­tionsvor­sitzen­der

Verwandte Artikel