Schulsozialarbeit – weitere Planungen Produkt 050.312.010 – HH-Stelle 54680110

Sehr geehrter Herr Petrauschke,

wie Sie uns mitgeteilt haben, werden die Mittel dieser Projektförderung durch den Bund zum 31.12.2015 aufgebraucht sein. Um jedoch eine weitere Finanzierung zu gewährleisten und Kündigungen abzuwenden, beantragen wir bereits heute – auch zur Planungssicherheit der Schulen -, in den Entwurfszahlen für den Kreishaushalt 2016 weitere Mittel für die gesetzlich vorgeschriebenen Leistungen vorzumerken. Außerdem halten wir es für erforderlich, dass das entsprechende Produktziel angepasst formuliert wird.

Wir bitten Sie deshalb, unseren Antrag in die Tagesordnung der Sitzung des Kreistages am 25. März 2014 aufzunehmen und hierüber abstimmen zu lassen.

Wir bedanken uns im Voraus und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

Erhard Demmer
Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel